Frauen – spinnen – Schicksalsfäden

Viele Märchen erzählen von spinnenden Frauen. Dabei wird nicht nur Garn zu Gold, sondern auch das eigene Geschick gesponnen.

Moni Egger erzählt Märchen und gibt einen kurzen Einblick in die mythologischen und kulturellen Hintergründe des Spinnens im Märchen.

am 11.02.2011 in der alten Schmiede in Root: www.kunst-in.ch


Tags:

 
 
 

Comments are closed.